Logo

Internationale Nachlassplanung: Was Sie über Vermögenswerte im Ausland wissen müssen

Planification successorale internationale : ce que vous devez savoir pour les biens à l'étranger

Internationale Nachlassplanung: Was Sie für Vermögenswerte im Ausland wissen müssen

Eine Weltreise ist ein aufregendes Abenteuer, kann aber auch zu Komplikationen bei der Nachlassplanung führen. Wenn Sie Vermögenswerte im Ausland besitzen, ist es wichtig zu verstehen, wie diese nach den örtlichen Gesetzen verteilt werden und wie Sie Ihre Vermögenswerte schützen können, um sicherzustellen, dass Ihre Lieben das erben, was Sie ihnen hinterlassen haben.

Verständnis der örtlichen Gesetzgebung

Der erste Schritt zur internationalen Nachfolgeplanung besteht darin, das lokale Recht zu verstehen. Jedes Land hat unterschiedliche Eigentums- und Erbschaftsgesetze, und es ist wichtig, die Gesetze zu kennen, die für Ihre Situation gelten. Dies kann Eigentums-, Erbschafts-, Steuer-, Erbschaftssteuer- und Erbschaftssteuergesetze umfassen.

Schützen Sie Ihr Vermögen im Ausland

Sobald Sie die örtlichen Gesetze verstanden haben, können Sie Maßnahmen ergreifen, um Ihr Vermögen im Ausland zu schützen. Hierzu gibt es mehrere Möglichkeiten, darunter:

  • Erstellen Sie ein Testament oder eine Testamentsvollstreckung, in der Sie Ihre Wünsche bezüglich der Verteilung Ihres Vermögens im Ausland zum Ausdruck bringen.
  • Errichten Sie Trusts, um Ihr Vermögen zu schützen und es in Ihrem Namen zu verwalten.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Unterlagen auf dem neuesten Stand sind und Ihre aktuellen Wünsche widerspiegeln.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Begünstigten auf dem neuesten Stand sind und dass Sie Begünstigte für Ihr Vermögen im Ausland benannt haben.

Konsultieren Sie einen Fachmann

Es ist wichtig, einen qualifizierten Fachmann zu konsultieren, um sicherzustellen, dass Ihre Vermögenswerte im Ausland ordnungsgemäß geschützt sind und Ihre Wünsche respektiert werden. Ein qualifizierter Fachmann kann Ihnen helfen, die örtlichen Gesetze zu verstehen und die notwendigen Maßnahmen zum Schutz Ihres Eigentums zu ergreifen.

Schlussfolgerung

Die internationale Nachlassplanung ist ein wichtiger Schritt, um Ihr Vermögen im Ausland zu schützen und sicherzustellen, dass Ihre Lieben das erben, was Sie ihnen hinterlassen haben. Es ist wichtig, die örtlichen Gesetze zu verstehen und Maßnahmen zum Schutz Ihres Eigentums zu ergreifen. Weitere Informationen zur internationalen Nachlassplanung finden Sie im Blog Mes Conseils Finance.